Deutscher Verband Flüssiggas e. V.

+++ Aktuelles +++

FlüssiggasKOMPAKT 2/2016

FlüssiggasKOMPAKT 02/2016

  • Abgastest unter realen Fahrbedingungen (RDE): Autogas-Fahrzeuge
    schlagen Diesel bei Stickoxiden und Benziner bei Feinstaub
  • 3 Fragen an: Carsten Müller, MdB, CDU
  • Klimaschutzplan 2050: Flüssiggas als Partner des Klimaschutzes
  • DVFG ist Partner der BMWi-Kampagne „Deutschland macht’s effizent“

FlüssiggasKOMPAKT herunterladen (560 KB)

Verkaufs-Stopp für Erdgas: Autogas-Fahrer bleiben mobil

Berlin, 14. September 2016 – "Autogas-Fahrer bleiben uneingeschränkt mobil." Mit diesen Worten kommentierte Rainer Scharr, Vorsitzender des Deutschen Verbandes Flüssiggas e.V., den von Aral, Esso und Jet empfohlenen vorläufigen Verkaufs-Stopp des Kraftstoffes Erdgas. Anlass dieser Empfehlung ist ein Zwischenfall vom vergangenen Freitag. In Duderstadt platzte bei einem Erdgas-Fahrzeug vom Typ VW Touran während des Tankvorgangs der Gastank.

Weiterlesen [...]

Kabinettsbeschluss zur Betriebssicherheitsverordnung beseitigt Umsetzungsprobleme für die Flüssiggas-Industrie


Berlin, 25. August 2016 – Der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG) begrüßt den Beschluss der Bundesregierung zur Änderung der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV).

"Die vorgesehenen Änderungen werden Rechtsunsicherheiten und Hindernisse bei der Prüfung überwachungsbedürftiger Anlagen aus der Welt schaffen. Zugleich bleibt das von allen Beteiligten gewünschte hohe Schutzniveau erhalten", fasst der Vorsitzende des DVFG Rainer Scharr zusammen.

Die Änderungen der Betriebssicherheitsverordnung bedürfen noch der Zustimmung des Bundesrates und sollen im Dezember 2016 in Kraft treten.

Weiterlesen [...]

"Effiziente Heizungslösungen sind unverzichtbar für die Energiewende" – Deutscher Verband Flüssiggas unterstützt BMWi-Kampagne

Berlin, 13. Juli 2016 – Der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. (DVFG) verstärkt als Partner der Informationskampagne "Deutschland macht’s effizient" des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) seinen Einsatz für effiziente und emissionsarme Heizungslösungen. Die Mitgliedsunternehmen des DVFG informieren Fachkräfte aus den Bereichen Sanitär, Heizung und Klima (SHK) mit einer neuen Broschüre über moderne Flüssiggas-Heiztechnologien. Die Publikation erklärt die Umweltvorteile von Flüssiggas, stellt verschiedene moderne Heizungslösungen vor und weist auf staatliche Fördertöpfe hin.

Weiterlesen [...]

Neu: Suche von Sachkundigen zur Prüfung von Flüssiggas-Anlagen in Wohnmobilen und Booten

Bei der schnellen Suche nach einem Sachkundigen in der Nähe helfen den Fahrzeug- und Bootseigentümern jetzt die neuen Websiten des DVFG:

DVFG-Stellungnahme zur Verlängerung des Steuervorteils für Autogas

Der DVFG setzt sich in seiner Stellungnahme zum aktuellen Gesetzentwurf des Bundesfinanzministeriums zur Änderung des Energie- und des Stromsteuergesetzes für eine deutliche Verlängerung des Steuervorteils von Autogas bis 2026 sowie für eine undifferenzierte steuerliche Behandlung von LPG und CNG ein.

DVFG-Stellungnahme (PDF 70KB)

 

Stickoxid-Ausstoß im Straßenverkehr: Testsieger Autogas - Dieselantrieb mit mehr als hundertfach höheren Stickoxidemissionen

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes legt einen Untersuchungsbericht zum NOx-Emissionsverhalten von Pkw mit den verschiedenen Kraftstoffen Diesel - Autogas - Benzin vor

HTW-Studie PDF (750 KB)

Deutscher Verband Flüssiggas

Kompetenz in Flüssiggas

Der Deutsche Verband Flüssiggas e. V. vertritt seit 1949 national und international die Interessen der deutschen Flüssiggas-Wirtschaft. Der DVFG engagiert sich in Forschung und Entwicklung sowie relevanten Normungsausschüssen für den ressourceneffizienten Einsatz des Energieträgers Flüssiggas.

Garant für Qualität und Sicherheit

Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) repräsentiert den weitaus größten Teil der in Deutschland ansässigen, vorwiegend mittelständischen Versorgungsunternehmen. Das hohe Qualitäts- und Sicherheitsniveau, das die Verbandmitglieder für ihre Energie Flüssiggas erreicht haben, ist ein wichtiger Bestandteil auch der zukünftigen Arbeit. Die Infrastruktur der Mitgliedsunternehmen wird den ständig wachsenden Anforderungen angepasst. Der Verband wirkt auch in Zukunft wesentlich bei der Schaffung von Normen und Regelwerken mit.

Eine umweltverträgliche und sichere Energieversorgung

Der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) entwickelt Programme und Vorschläge für den rationellen Einsatz von Flüssiggas. Er erarbeitet Szenarien zur Marktperspektive insbesondere von Autogas.
Flüssiggas leistet einen unverzichtbaren Beitrag zur Energieversorgung im Wärmemarkt als Heizenergie, im Bereich Mobilität als Kraftstoff, in der Chemie als Rohstoff und in der Industrie als Prozessenergie.