20. Mai 2015

Jahrestagung 2015: Kontinuität im Vorstand des Deutschen Verbandes Flüssiggas

Berlin, 21. Mai 2015. Die Mitgliederversammlung des Deutschen Verbandes Flüssiggas e. V. (DVFG) bestätigte am 19. Mai Rainer Scharr (Friedrich Scharr KG) als Vorsitzenden des Vorstandes und Markus Eder (Tyczka Totalgaz GmbH) als Mitglied des Vorstandes für jeweils eine weitere Amtszeit von drei Jahren.

Weitere amtierende Mitglieder des Vorstandes sind Uwe Thomsen (Propan Rheingas GmbH & Co. KG) und Jobst-Dietrich Diercks (Primagas Energie GmbH & Co. KG) als Stellvertreter des Vorstandes sowie Dr. Ines Knauber-Daubenbüchel (Knauber Gas GmbH & Co. KG) und Klaus Reckmann (WPG Westfälische Propan GmbH).

Energieträger Flüssiggas:

Flüssiggas (LPG) besteht aus Propan, Butan und deren Gemischen und wird unter geringem Druck flüssig. Der Energieträger verbrennt CO2-reduziert und schadstoffarm. Flüssiggas wird als Kraftstoff, für Heiz- und Kühlzwecke, als Prozesswärme in der Industrie und im Freizeitbereich eingesetzt.

zurück zur Listenansicht